Direkt zum Inhalt

Geschichten

alfresco lunch

abgelegt unter Geschichten

Ein Familientreffen ist eine besondere Zeit, eine Gelegenheit für die verschiedenen Generationen, sich über Neuigkeiten auszutauschen und alte Geschichten wiederaufleben zu lassen. Ein wunderschöner Garten eignet sich dazu vorzüglich, sonnenbeschienen, entspannt.

„Ich liebe diese Momente, vor allem wenn ich meine Enkel sehe. Sie werden so schnell groß, jeder Besuch ist kostbar.“ Astrid liebt es, in ihrem mit Hingabe gepflegten Garten ihre Liebsten zusammenzubringen. Dies bietet ihr die Chance zu einem kleinen Freilufttheater.

Mein Garten ist die Erweiterung meines Hauses. Alles ist einfach und elegant zugleich.

Nicht gewillt, Komfort dem Stil unterzuordnen, entschied sich Astrid für Tosca Stühle, die sowohl eindrucksvoll als auch subtil sind, mit übergroßen gewebten Sitzen, die ihre Gäste in ihren weichen Stoff einhüllen. „Wenn meine Enkel die Stühle sehen, ziehen sie mich mit dem großmütterlichen Strickmuster auf. Glücklicherweise ist der Stoff widerstandsfähig genug, um Wind, Regen und ihren kleinen Klebefingern standzuhalten!“

Astrid ist eine hervorragende Köchin und liebt es, stets ihre Gäste zu unterhalten. Am liebsten teilt sie ihre köstlichen Speisen in ihrem geliebten Garten, umgeben von den Gesprächen der Familie und untermalt vom Singen der Vögel. Die Auswahl des richtigen Tisches, an den alle bequem passen, war ausschlaggebend. „Ich finde, gutes Design sollte sich in einen Raum einfügen, ohne aufdringlich zu sein – schick, doch diskret, wenn Sie wissen, was ich meine. Ich mag natürliche helle Farben, daher passt dieser Tisch perfekt in meinen ‚grünen‘ Raum. Er sieht zart aus, doch ich kann ihn im Winter draußen lassen. Wenn mein Garten im nächsten Frühling zum Leben erwacht, sieht er noch ebenso frisch wie beim Kauf aus.“