Direkt zum Inhalt

Geschichten

Salzige Seeluft

abgelegt unter Geschichten

Zeit ist wertvoll und die Zeit mit meiner Familie ist am wertvollsten.  Mein ideales Wochenende ist eines ohne Pläne, wenn wir einfach ein paar Strandstühle einpacken und ans Meer fahren. Der offene Himmel und der langsame Rhythmus der Wellen sind die ideale Umgebung, um sich zu entspannen und sich darauf zu besinnen, was wirklich wichtig ist. 

Wenn ich einen Picknickkorb für einen Tagesausflug packe, erinnert mich das an meine eigene Kindheit. Heutzutage ist unsere gemeinsame Zeit spontaner, zusammengespart, wann immer ich keinen Dienst im Krankenhaus habe. Wir nehmen immer die Branch-Stühle aus unserem Garten mit. Das ist lustig, denn in der Stadt sehen sie ebenso zeitgenössisch wie unser Haus aus, hier am Strand hingegen erinnern sie mich an Seemöwen, leicht und schnittig. 

Als Chirurg habe ich ein Auge für Präzision und wie etwas funktioniert. Darum begeistert es mich, wie sich der Branch-Strandstuhl nahtlos in seine Umgebung einfügt und zu schweben scheint.

Natürlich ist es verlockend, sich einfach darauf zu setzen und einzuschlafen, aber die Energie meiner Kinder ist ansteckend. Was wäre ein Tag am Strand, wenn man nicht paddelt, hintereinander herjagt, Verstecken spielt?

Meine Familie wächst so schnell auf. Tage wie diese erinnern mich daran, wie wichtig die einfachen Dinge sind: zusammen zu sein, die Einfachheit zu genießen, den Geschichten meiner Kinder zuzuhören und sich auf das nächste Mal zu freuen, wenn wir, wie jetzt, wieder zusammen sind.