Direkt zum Inhalt

PIERGIORGIO CAZZANIGA

Als Sohn eines Schreiners erlernt Piergiorgio Cazzaniga (Lissone,  °1946) das Fach im Atelier seines Vaters. Es war der Anfang der ersten industriellen Möbelproduktionen, und es entstand ein neuer Beruf, der des Designers. Nach seinen Abschluß als Interieurdesigner, begann Cazzaniga seine Karriere bei Boffi Cucine. Dort war er von 1966 bis 1971 als Verantwortliche der R&D Abteilung tätig. Seine technischen Fertigkeiten und die klare, skulpturale Formensprache seiner Entwürfe überzeugen zahlreiche führende Hersteller: Cazzaniga entwirft unter anderem für MDF Italia, Desalto, BoffiCucine, Porro, Poltrona Frau und Living Divani und wird mit zahlreichen prestigeträchtigen Preisen, darunter dem Compassod’Oro ADI und dem Red Dot Design Award ausgezeichnet.

Für TRIBÙ entwirft er die Kollektionen Bird, Vis à vis und CTR. 

top